Wie du eine Entscheidung von der Geschäftsleitung bekommst.

Und zwar in deinem Sinne.

Arbeitest du als Führungskraft im Marketing, als Projektleiter oder als Produktmanager?

Dann hast du vielleicht auch schon vor der Herausforderung gestanden, eine Entscheidung vom oberen Management zu bekommen.

Für deine Abteilung, dein Projekt oder deine Produkte.

Damit du beim nächsten Mal besser vorbereitet bist, empfehle ich dir diese Podcast-Episode:

Mach es wie viele der 1767 Kontakte und Abonnenten von Michael und abonniere die Firmenfischen News.
Weil Du dann über neue Inhalte und Angebote zuerst informiert wirst.

Nur für Entscheider und Macher im B2B-Marketing!

Bernd Geropp spricht in dem Interview mit Georg Jocham darüber wie man Termine vor der Geschäftsleitung vorbereiten und in seinem Sinne beeinflussen kann.

Das ist sicher auch interessant, wenn du intern von Abteilungsleitern oder extern von Auftraggebern eine Entscheidung einholen wollt.

Auf der Seite gibt es das Interview zum Anhören, als Download und als RSS-Feed zum Abonnieren in Apple Podcasts oder anderen Apps.

Und zum Lesen als Text.

Viel Spaß beim Hören oder Lesen!

Und hier noch das Extra-Lob:

Vielen Dank an Bernd Geropp, der seit Jahren den sehr hörenswerten Podcast „Führung auf den Punkt gebracht“ veröffentlicht.

Aus dem Podcast habe ich schon viele Anregungen mitnehmen können. Besonders diese Folge „Entscheidungsvorlage: Was tun, damit die Geschäftsleitung in Ihrem Sinne entscheidet?“ hätte ich gerne schon vor 5 Jahren gehört. Dann wären meine Termine vor der Geschäftsleitung mit Sicherheit besser verlaufen.

Du findest Bernd Geropp auf Xing, bei LinkedIN sowie auf Twitter.

Sein Gesprächspartner Georg Jocham hat den Podcast „Abenteuer Problemlösen“, der sich damit befasst, wie man komplexe Probleme löst. In Unternehmen, aber nicht nur dort. Auch das ist ein Hörtipp – mit Wiener Akzent!

Er ist als @georgjocham bei Twitter zu finden.

Mach es wie Georgina Bott und trage dich ein im Verteiler ein.
(So erfährst du von interessanten Inhalten und speziellen Angeboten  immer zuerst.)

Ihr Blog ist sehr spannend – habe gleich den Newsletter abonniert 🙂

Liebe Grüße,

Georgina Bott

Redaktion Marconomy, Vogel Business Media